Kajak-Deckmontage

Das gewölbte Deck einiger unserer Kajaks ist am einfachsten zu installieren, wenn man einen Assistenten hat, der das Deck in Position hält, während man es festmacht. Aber was tun, wenn man alleine arbeitet? Eine Lösung ist die Verwendung von Spanngurten.

Bei der Befestigung des Decks auf dem Rumpf mit Nägeln oder Schrauben ist es schwer, diese in gleichmäßigem Abstand zum Rand zu positionieren – besonders, wenn das Deck in Übergröße zugeschnitten wurde. Eine raffinierte Hilfe (s. Abb.) löst das Problem: wenn die untere Backe eben am Rumpf anliegt, zeigt der obere “Finger” die Mitte der Leiste an. Wähle eine Breite von 10 cm für das Hilfswerkzeug und verwende es gleichzeitig zur Markierung des Abstands zwischen den einzelnen Nägeln/Schrauben.