Online-Shop

Hast du Fragen?

Eastport Pram

Art.-Nr. 03047
2 427,23 €
lieferbar
1
Artikelbeschreibung

Das Eastport Pram ist leicht, schön, robust, bietet viel Platz und ist einfach zu bauen. Mit über 800 gebauten Exemplaren ist es das beliebteste kleine Dinghi im Programm. Es eignet sich als Beiboot, als Freizeit- oder Anglerboot, kann gerudert oder gesegelt werden.

Dieses Boot ist nur gut 2,30 m lang und 1,20 m breit und kann trotzdem 170 kg befördern. Dank seines geringen Gewichts von nur 25 kg ist es leicht auf einem Autodach verstaut. Die Planken bestehen aus 6 mm Okoumé-Bootsbau-Sperrholz, die mit der von CLC patentierten "LapStitch" Methode verbaut werden. Das Ergebnis ist ein besonders robuster Rumpf, der an die traditionelle Klinkerbauweise erinnert. Glasfaser und Scheuerleisten schützen den Rumpf vor Abschürfungen, während ein großes Skeg für gute Spurtreue sorgt. Ein Bootsbauanfänger kann diesen Pram in 50 Stunden bauen!

Länge: 236 cm
Breite: 122 cm
Gewicht: 25 kg
max. Zuladung: 167 kg

Hinweis: Bauanleitung z.Zt. nur englischsprachig.

Komplett-Bausatz Segelboot

Lieferumfang:

  • CNC-gefrästen Holzbauteile mit vorgebohrten Drahtlöchern und gefrästen Falzen
  • Mahagoni Scheuerleisten
  • Epoxidharz und Härter
  • Glasgewebe
  • Füllstoffe
  • Hardware inkl. ein Paar Rudergabeln und Tüllen aus Bronze
  • Luggersegel aus hochwertigem Dacron-Jachtsegeltuch (weiß) mit halbierter Tuchbahnbreite zur besseren Profilierung; großzügige Verstärkungen an allen Ecken; herausnehmbare Venylester-Latten
  • Mast
  • Baum
  • Mastfuß
  • Schwert
  • Ruder
  • Ruderpinne
  • Fittings

(Nicht enthalten ist Tauwerk.)

Bauplan

Der Bauplan der Eastport Pram Standardausführung ist ein skalierter Bauplan im amerikanischen Original. Während große Bauteile wie Seiten- und Bodenplatten skaliert sind, sind kleine Bauteile in Echtgröße abgebildet. Alle Maßeinheiten sind in Foot/Inch angegeben, die Bauanleitung ist englischsprachig.

Lieferumfang:

  • Bauplan (skaliert)
  • ausführliche und illustrierte englischsprachige Bauanleitung
Auf den Merkzettel