Online-Shop

Hast du Fragen?

Wood Duck Hybrid

Art.-Nr. 3033
1 501,18 €
lieferbar
1
Artikelbeschreibung

Das Wood Duck Hybrid ist, wie der Name schon sagt, ein Hybride aus Stitch & Glue und Leistenbauweise. Es hat einen Rumpf aus Okoumé Bootsbausperrholz und ein attraktives Deck aus Leisten. Der Rumpf ist identisch mit der Standardversion des Wood Ducks.

In den Rumpf werden Formen eingesetzt, auf denen das Leistendeck aufgebaut wird. Bei der Deckgestaltung sind der individuellen Kreativität keine Grenzen gesetzt. Wenn das Deck fertig ist, wird es vom Rumpf abgenommen und mit Glasgewebe lamininiert, die Formen werden aus dem Rumpf entfernt und das Deck wird wieder aufgesetzt.

Das Wood Duck Hybrid ist in zwei Größen erhältlich:

Wood Duck 10 Wood Duck 12
Länge: 300 cm 365 cm
Breite: 76 cm 76 cm
Gewicht: 16 kg 18 kg
Cockpitgröße: 50 x 95 cm 50 x 95 cm
Paddler-Gewicht: 30-90 kg 35-115 kg
max. Zuladung: 115 kg 135 kg

Der Bausatz enthält:

  • CNC-gefrästen Rumpfplatten aus Okoumé Bootsbau-Sperrholz
  • Provisorischen Formen, auf denen das Leistendeck aufgebaut wird.
  • Eine Leisten-Mischung aus 2/3 Rotzeder (Western Red Cedar) und 1/3 Tanne. Alle Leisten sind mit einer konkaven und einer konvexen Nut versehen ("bead and cove" - s. auch Galerie), so dass sich eine perfekte Passform ergibt.
Lieferumfang Komplett-Bausatz:
  • alle benötigten Holzteile für den Rumpf aus CNC-gefrästem Okoumé Bootsbau-Sperrholz mit vorgebohrten Nahtlöchern
  • Eine Leisten-Mischung aus 2/3 Rotzeder (Western Red Cedar) und 1/3 Tanne mit konkav/konvex Nut
  • Epoxidharz und Härter
  • Glasgewebe
  • Glasgewebeband
  • Füllstoffe
  • Kupferdraht
  • Sitz und Rückenband
  • verstellbare Fußstützen
  • ausführliche und illustrierte Bauanleitung

Zur Bauanleitung - Wichtig!

Mitgeliefert wir die ausführliche deutschsprachige Bauanleitung des Standard-Wood Ducks. Zusätzlich liegt die englischsprachige Bauanleitung des Wood Duck Hybrids bei. Zusammen erlauben es diese beiden Anleitungen auch dem im Englischen nicht so kundigen Bootsbauer dieses Boot zu bauen.

Auf den Merkzettel